Wer wir sind:

 

Viewpoints Training Berlin Gruppe 4.JPG

Wir sind eine bunte Gruppe aus Bühnenkünstler:innen verschiedenster Sparten, die miteinander auf regelmäßiger Basis trainieren. Die ursprüngliche Trainingsgruppe wurde bereits 2015 von Marina & Sara initiiert und fand dann im unsteten ON-OFF-Modus statt.

Seit Anfang 2017 sind wir jedoch jeden Montag zuverlässig am Start. Das klappt auch so gut, weil wir uns die Organisation der Viewpoints-Gruppe und das Anleiten der Übungen im Training sehr gleichberechtigt zu viert teilen. Nach dem Motto: eine:r von uns hat immer Zeit, den organisatorischen Kram zu erledigen oder die Gruppe am Montag Abend zu neuen Höchstleistungen zu motivieren.

Zum Orga-Team kommen je nach Abend und nach jedem offenen Workshop die unterschiedlichsten Bühnen-Leute aus verschiedenen Sparten dazu. Damit ist unsere stetig wachsende Gruppe nicht nur ein Ort des gemeinsamen Trainierens, sondern auch der gegenseitigen Vernetzung im bunten künstlerischen Treiben Berlins.

Mit dem Viewpoints Training erfüllen wir uns den Wunsch nach fortlaufendem Bühnen-Training und üben das ‘JA’-Sagen von Moment zu Moment auf der Szene. Miteinander sind wir die etwas andere Impro-Theatergruppe Berlins.


Das Initial-Offkick-Orga-Team:

 
Daniel+rund.png

Daniel Megnet ist Clown, Artist und Schauspieler und besuchte die Theater Schule DELL'ARTE int. School for physical theater in den USA. Seit über 30 Jahren arbeitet er mit seinem Bühnenpartner im Duo DIRK & DANIEL als Comedy-Artist. Seit 2017 ist er für die ROTEN NASEN e.V. als Krankenhaus Clown tätig.

 
Marina Viewpoints Training Berlin.png

Marina Miller Dessau arbeitet vor allem im Performancetheater-Bereich, meist mit dem Multimedia-Label internil. Sie studiert Propaganda & Extremverhalten im Netz und sucht nach körperlichen Übersetzungen fürs Theater. Neuerdings richtet sich ihr Fokus auf Hochtechnologie für den performativen Körper, genauer: auf Facetracking und haptisches Feedback.

 
Bea+rund.png

Beatrix Schwarzbach arbeitet als Rhetorik-Trainerin, Dozentin und  Regisseurin. Sie überträgt die Erfahrungen aus dem Viewpoints Training gern in andere szenische Zusammenhänge und nutzt die Methode für genaue Beschreibungen (beim Zuschauen) und um sich so richtig auszupowern (beim Machen).

 
Sara+rund.png

Sara Spennemann ist Schauspielerin, gastiert an Theatern und erarbeitet verschiedene Produktionen im Bereich Neuer Zirkus. Sie trainiert am Vertikalseil und am Trapez. Seit 2017 entwickelt sie eigene Bühnenproduktionen, deren Schwerpunkt auf der interdisziplinären Verbindung von Theater, Tanz, Zirkus und Artistik liegt.


Marina, Sara und Beatrix kennen einander seit ihrer gemeinsamen Ausbildung an der Universität Mozarteum Salzburg. Dort haben sie durch Jay Scheib und Anne Bogart die Arbeit mit Viewpoints schätzen gelernt.